Dietmar Krause-Wegner neuer Ehrensenator

Wegen seines herausragenden ehrenamtlichen Engagements im Oberlarer Karneval und in unserer Gesellschaft ernennt die Karnevalsgesellschaft „Fidele Sandhasen“ Oberlar von 1953 e.V. ihr langjähriges Mitglied Dietmar Krause-Wegner zum Ehrensenator.

Der Ehrensenat unserer Karnevalsgesellschaft hat seit seiner Gründung das alleinige Vorschlagsrecht für die Ernennung des neuen Ehrensenators.
Bei der letzten Senatssitzung im Dezember wurde Dietmar Krause-Wegner vorgeschlagen und von allen Ehrensenatoren eindeutig und einstimmig dem geschäftsführenden Vorstand als neuer Ehrensenator vorgeschlagen.
Im Rahmen der „Fidelen Bürgersitzung“ 2018 erfolgt die offizielle Ernennung durch den 1. Vorsitzenden, Dieter Scheiderich, sowie den Senatssprecher, Josef Bollermann.

Privater Höhepunkt von Krause-Wegners Engagement im Oberlarer Karneval war die Session 2004:
Als Jungfrau Dietmara I. regierte er im Oberlarer Dreigestirn zusammen mit Prinz Ralf (Olbrück) und Bauer Jürgen (Küster) und einem bunten Gefolge über die Oberlarer Jecken.

Neben dem Karneval zählt der 63-jährige seinen „Malle-Club“ sowie das Reisen mit seiner Frau zu seinen Hobbys. Gemeinsam entdecken die beiden auf Kreuzfahrtschiffen die sieben Weltmeere oder touren in ihrem Wohnmobil durch ganz Deutschland.

Kontakt

Bitte verwende dieses Formular NICHT für Kartenanfragen.

Sende

©2022 KG Fidele Sandhasen Oberlar von 1953 e.V by newcloud.media

Log in with your credentials

Forgot your details?