Absage der Sitzungen 2021

Corona hat unser Leben grundlegend verändert!

Jetzt ist es amtlich, die Karnevalssession 2020/21 wird wegen der Corona-Pandemie weitgehend abgesagt.
Beim heutigen „Karnevals-Gipfel“ mit der Landesregierung verständigte man sich auf eine weitgehende Reduzierung der Brauchtumsveranstaltungen in diesem Winter. Diese Entscheidung kann angesichts der Pandemielage niemanden überraschen. Es ist natürlich enttäuschend für uns Vereine und Gesellschaften und die vielen Jecken, dass der Karneval, wie wir ihn kennen, nicht möglich sein wird. Immerhin haben wir mit dieser Absage jetzt weitestgehend die für uns wichtige Planungssicherheit.

Was letztlich überhaupt in einem kleinen Kreis möglich sein wird steht derzeit noch nicht fest.

Wir werden zeitnah mit mit Euch, unseren Gästen, die Eintrittskarten für unsere Sitzungen 2021 erworben haben die Rückabwicklung besprechen.
Unser Ziel ist es dabei, die erworbenen Karten 1 zu 1 auf die Veranstaltungen 2022 zu übertragen. Gäste die jedoch ihre Karten zurückgeben möchten, bekommen diesen selbstverständlich zurückerstattet.

Bitte habt noch etwas Geduld mit uns, bis wir damit starten.
Diese Idee ist mit einigen organisatorischen Aufwendungen verbunden und erfordert daher eine gewisse Vorlaufzeit.
Wir informieren Euch an gleicher Stelle und alle Karteninhaber*innen persönlich wenn die genaue Vorgehensweise steht.

Bei Fragen wendet Euch gerne unter karten@fidele-sandhasen.de oder geschaeftsstelle@fidele-sandhaden.de an uns.

Bleibt gesund und vor allem weiter jeck und fidel!
Eure Fidelen Sandhasen

Kontakt

Bitte verwende dieses Formular NICHT für Kartenanfragen.

Sende

©2022 KG Fidele Sandhasen Oberlar von 1953 e.V by newcloud.media

Log in with your credentials

Forgot your details?